FAQ

Q: Wann hat die Sears Holdings Corporation Lands’ End erworben?

A: Sears hat Lands’ End im Jahre 2001 erworben. Für weiterführende Informationen siehe auch unsere Firmengeschichte.

Q: Wie viele Filialen hat Lands’ End?

A: In den USA gibt es mehr als 275 Lands’ End Shops in Sears Märkten. Das deutsche Lands’ End Outlet Center befindet sich im saarländischen Mettlach.

Q: Wo ist der Sitz von Lands’ End?

A: Der Sitz des amerikanischen Mutterkonzerns Lands’ End Inc. ist in Dodgeville im Bundesstaat Wisconsin, USA. Sitz der deutschen Tochter Lands’ End GmbH ist in Mettlach im Saarland.

Q: Wer ist Ansprechpartner für Fragen rund um Public Relations?

A: Frau Melanie Syring freut sich über Ihre Anfrage und leitet auch gerne Anfragen an den Marketingleiter Herrn Bernd Niemeyer weiter. Bei Fragen oder Angeboten zur Anzeigenwerbung können Sie sich gerne an Herrn Frank Keller wenden.

Q: Von wem erhalte ich drucktechnisch verwendbares hochauflösendes Bildmaterial und Pressemuster?

A: Bildmaterial wie auch Pressemuster werden Ihnen gerne von Frau Susanne Entemann zur Verfügung gestellt.

Q: Wie kann ich ein Interview oder einen Kommentar von Lands’ End erhalten?

A: Interviews mit der Geschäftsführung oder Kommentare von unserem Marketingdirektor können Ihnen von der Assistentin der Geschäftsleitung Frau Susanne Entemann vermittelt werden.

Q: Wie beantrage ich eine Spende oder ein Sponsorship von Lands’ End?

A: Anfragen zur Unterstützung von Vereinen oder Veranstaltungen können an die Assistentin der Geschäftsleitung Frau Susanne Entemann gerichtet werden und werden umgehend von der Geschäftsführung beantwortet.